Hauptinhalt

360° JournalistInnen Traineeship

Wir wollen den Medienstandort Österreich stärken.

Link in die Zwischenablage kopiert

Das 360° JournalistInnen Traineeship richtet sich an werdende Medien-
MacherInnen, die Dinge hinterfragen und verändern wollen. Die den Wert von gutem Journalismus für LeserInnen und Demokratien verstehen. Und, die lernen wollen, wie man ihn produziert.

Unser Ziel

Wir wollen JungjournalistInnen und MedienmacherInnen in der Entwicklung des eigenen Profils unterstützen und den Medienstandort Österreich langfristig stärken. Durch den umfassenden Ansatz, das Mediengeschäft von all seinen Seiten kennen zu lernen fordern wir im 360° JournalistInnen Traineeship, gemeinsam mit Partnern aus dem Ausbildungs- und Medienbereich ein offenes Mindset.

Der Ablauf

Wir starten im Oktober mit einer gemeinsamen Kick-Off und Teambuilding Phase; danach geht es in die Abteilungen Redaktion und Content Production, Marketing&Sales und schließlich zu unseren Partnern. Während des Traineeship bist Du nach dem Journalisten-Kollektivvertrag fest angestellt. Uns und unseren Partnern ist Deine persönliche Entwicklung wichtig: Als Trainee der Wiener Zeitung Mediengruppe bekommst Du, für die gesamte Dauer des Programmes, Mentoren zur Seite gestellt.